Mehlschwalbennest 9A

Artikelnummer: 00310/2

Kategorie: Naturschutz/Tiere


31,00 €

inkl. 22% USt. , zzgl. Versand

lieferbar


Bestellung bitte per e-mail shop@agrocenter.it

Mehlschwalbennest Nr. 9A
zum Aufhängen unter Dachvorsprüngen

Wir liefern die Holzteile des Nestes Nr. 9A und des Kotbretts Nr. 9A unbehandelt aus. Obwohl nicht unbedingt notwendig, empfiehlt sich vor dem Einbau die Vorbehandlung des Winkelbrettes mit Lasur oder Fassadenfarbe um Verfärbungen durch Wettereinfluss zu minimieren. Die Nestschalen bitte nicht behandeln, um die Atmungsaktivität für einen guten Bruterfolg voll zu erhalten.

Material: Brutnapf aus atmungsaktivem SCHWEGLER-Holzbeton und Winkelbrett aus formaldehydfreier Spanplatte.
Doppelnest: Mehlschwalben sind sehr gesellige Tiere, so dass die paarweisen Nester schneller angenommen werden. Sie lieben die direkte Nähe zu ihren Artgenossen.
Aufhängeplatz: Unter Dachvorsprüngen an der Außenwand von Gebäuden. Mehlschwalben brüten nie in Gebäuden. Bitte auf wetterabgewandte Seite achten.
Aufhängehöhe: Mindesthöhe 2 m.
Besiedelungszeit: Von Mitte/Ende April bis Mitte/Ende September.
Brutzeit: Eiablage Anfang/Mitte Mai bis August. Ein bis zwei Bruten pro Jahr.
Verbreitung: Europa, Nordafrika, Teile Asiens. In Europa regelmäßig bis 2.000 m über NN brütend.
Reinigung: Jahrelang ohne zwingende Reinigung benutzbar. Es empfiehlt sich aber die Nester wenn möglich trotzdem öfters zu kontrollieren und gegebenenfalls zu reinigen.
Annahme: Aufhängeplätze mit hellem Untergrund oder Holzverschalung werden bevorzugt angenommen. Schwalben sind extrem brutorttreu, so dass neue Flächen erst langsam besiedelt werden können. Ist aber ein Brutort ausgesucht, kann mit den Mehlschwalbennestern eine Kolonie von fast beliebiger Größe aufgebaut werden.
Maße: B 46 x H 11 x T 14 cm.
Gewicht: ca. 2,7 kg.
Lieferumfang: Winkelbrett mit zwei Brutnäpfen.


Artikelgewicht: 2,70 Kg